Biosphärenreservat

Seeblick Lassahn

Gästezimmer und Ferienwohnungen

Zimmer frei!

REZENSIONEN

Seeblick Lassahn

Toller Imbiss mit fantastischem Blick auf den Schaalsee. Wer mit dem Fahrrad den See umrundet, sollte hier absteigen. Ja, nicht die ganz große Gourmetküche, dafür Selbstbgebackenes mit Herz und ein toller Blick. Der Laden will ja auch nicht viel mehr als ein Imbiss sein.

Übrigens: Ein Besuch der Toiletten ist Pflicht! Und dabei sollte man noch mal in den alten Versammlungssaal spicken. Die Vergangenheit lebt!

Johannes Z.

Hamburg

Traumhafter Seeblick

Die Panoramaterasse mit Seeblick ist es alleine schon wert! Die Auswahl an Getränken und kleinen Speisen, Kaffee und Kuchen ist sehr gut und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Der Chef ist Gastronom von der Reeperbahn, der hat sein Handwerk gelernt!

Egbert K.

Köln

Der Schaalsee an sich ist ja schon echt schön. Doch dann noch einen tollen Blick vom Seeblick oben auf der Terrasse – ein Traum!

Das Essen hat eine wechselnde Karte, wobei ein Klassiker wie Wiener mit Kartoffelsalat eigentlich immer dabei ist. Getränke gibt es zum einen einen guten Kaffee oder ein kühles Bier.

Ich genieße es jedes Mal, dort vorbeizuschauen.

Anton A.

Hamburg

Geheimtipp mit wunderschönem Blick

Der Seeblick in Lassahn ist ein Bistro mit regionalem Essen, das einfach, aber sehr nett in altem Geschirr und von sehr freundlichem Personal angerichtet wird. Der überraschende Moment tritt ein, wenn man neben der schönen alten Dorfkirche von Lassahn in den Hinterhof des alten Gasthofs Seeblick einbiegt und dann hinter einem schön angelegten Hof mit Pflastersteinen und altem Baumbestand auf einen modernen Kubus mit einer sehr coolen großen Treppe trifft. Mein Tipp wäre, sich in dem Bistro ein leckeres Wildschweingulasch, dazu ein kühles Bier zu holen, und dann ab auf die Treppe und den sehr schönen Blick über den Schaalsee genießen, der sich unter einer Hügelkette wie ein Gemälde ausbreitet. Super auch für ganze Familien, denn der Garten zieht sich den Hügel hinab und bietet neben Fatboys etc auch eine große Schaukel. Unsere „Nachbarn“ hatten sich Maräne (ein Fisch aus dem Schaalsee) bestellt, das werde ich das nächste Mal testen, sie waren auf jeden Fall sehr zufrieden. Ich glaube, wenn man keinen Restaurantservice erwartet, sondern sich an toller Architektur, dem super Blick und einfachem leckerem Essen erfreuen kann, ist das ein sehr interessanter Ort!!

Doerte M.

Hamburg